Termine | Ergebnisse | Ranglisten | Archiv | Liga | Vereinscup | TFBÖ Events | Hall of Fame  
  Tuesday, 18/06/2019
Aktuelles | Verband | Vorstand | Vereine | Spielorte | Partner | Turniere | History | Download | Kontakt
 
 
Aktuell 03/01/2019
Ausblick 2019
Die Meisterschaft geht mit lediglich geringen Anpassungen in die Saison 201 ...

[mehr]


 
Termin 14/09/2019
Herbstauftakt
- noch nicht fixiert - ...

[mehr]
VEREINSCUP SBG / OÖ
2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011
2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006

08/12/2006
Vereinscup Premiere an Salzburg
Beim erstmalig ausgetragenen Vereinscup SBG / OÖ haben 6 der 9 Vereine unserer Spielregion teilgenommen. In angenehmer, von freundschaftlich konkurrierendem Ehrgeiz geprägter, Stimmung wurde Samstag mittags mit einem kleinem Buffet in die Gruppenphase gestartet.

In der Gruppe "Salzburg" holte sich der TFC Salamander den Sieg vorm WC Windmühle und dem TFC St. Georgen. In der Gruppe "Oberösterreich" wurde der erwartete Gruppensieg vom Linzer TFC wal05 überschattet von einem spannenden Kampf um den Aufstieg zwischen TFC Tormenta und den Matrix Shooters. Das Team um den Einzellandesmeister aus Wels zog dabei im letzten Spiel den Kürzeren und lies den Salzburger Verein mit 3:2 ins Halbfinale einziehen. Im Spiel um Platz 5 schien der angepeilte Sieg für die Matrix Shooters dann aber reine Formsache. Für das Team aus St. Georgen gab das kleine Handicap, ohne weibliche Vertreterin jedes Mixed vorgeben zu müssen, schlussendlich den Ausschlag, dass es am heutigen Tag nur zu Teilerfolgen reichte. Einige gewonnene Spiele gegen Topteams lassen jedoch für die Zukunft positive Signale aus St. Georgen erwarten.

Im Halbfinale kam es zunächst zum Stadtderby der Salzburger Vereine. Trotz Auftaktsieg musste sich der TFC Tormenta aber dennoch mit 1:4 gegen den TFC Salamander geschlagen geben. Wesentlich spannender ging es in der parallel ausgetragenen Halbfinalbegegnung her. Der WC Windmühle holte sich auch hier zunächst die Führung im Auftaktdoppel. Trotz der dramatischen Fortsetzung in einer abwechslungsreichen Begegnung ließ sich der oberösterreichische Vorzeigeverein aus Linz den Finaleinzug nicht nehmen. Das Halleiner Ensemble musste also ins "kleine Finale", das gegen den TFC Tormenta zu einer klaren Angelegenheit für den WC Windmühle wurde. Im Finale kam es schlussendlich zum Entscheidungskampf zwischen Salzburg und Oberösterreich. In prickelnder Vereinscupatmosphäre gingen die Salamanders mit 2:1 in Führung, ehe sich die Dramatik dem Höhepunkt näherte. Der Ruf nach einem finalen Showdown im letzten Einzel war beim Matchball für die Linzer im vorletzten Spiel bereits laut im ganzen Lokal zu vernehmen, ehe jedoch ein Tripleschlag aus der Verteidigung in diesem Doppel doch noch die Wende zum vorzeitigen Finalsieg der Salzburger einleitete. Der TFC Salamander ist damit der erste Vereinscupsieger der Spielregion Salzburg / Oberösterreich.

1. TFC Salamander
2. TFC wal05 (OÖ)
3. WC Windmühle
4. TFC Tormenta

5. TFC Matrix Shooters (OÖ)
6. TFC St. Georgen (OÖ)



Zur Übersicht Turniere
   
 
 
TISCHFUSSBALLBUND SALZBURG - Saliterweg 24 | 5114 Göming
Aktuelles | Verband | Vorstand | Vereine | Spielorte | Partner | Turniere | History | Download | Kontakt
Termine | Ergebnisse LM | Ranglisten LM | Archiv LM | Liga | Vereinscup | TFBÖ Events | Hall of Fame
in Kooperation mit