Termine | Ergebnisse | Ranglisten | Archiv | Liga | Vereinscup | TFBÖ Events | Hall of Fame  
  Wednesday, 24/07/2019
Aktuelles | Verband | Vorstand | Vereine | Spielorte | Partner | Turniere | History | Download | Kontakt
 
 
Aktuell 16/06/2019
Redesign TFB Salzburg
Der TFB Salzburg bekommt ein frisches Gesicht verpasst. Dank dem Engagement ...

[mehr]


 
Termin 14/09/2019
Herbstauftakt
- noch nicht fixiert - ...

[mehr]
ERGEBNISARCHIV MEISTERSCHAFT
2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010
2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001
2000
Doppel | Einzel | Mixed

22/11/2003
Masters Finale
SCHWEIGER TREFF in Salzburg

1. Remic Jessie (OÖ) / Soriat Sascha (OÖ)
2. Hilzensauer Jakob (S) / Lüftenegger Marko (S)
3. Kaserer Wolfgang (S) / Buxbaum Herwig (S)
4. Kaserer Andreas (S) / Reschreiter Bernhard (S)
5. Schuller Mathias (S) / Schöchl Andreas (S)
6. Brummer Johannes (S) / Kluger Oliver (S)
7. Pohn-Weidinger Florian (S) / Mayer Bernhard (OÖ)
8. Lehner Oliver (OÖ) / Eder Mike (S)


08/11/2003
10. Runde Doppel
FUN POINT ZINA in Hallein

1. Remic Jessie (OÖ) / Soriat Sascha (OÖ)
2. Kaserer Wolfgang (S) / Buxbaum Herwig (S)
3. Brummer Johannes (S) / Kluger Oliver (S)
4. Kaserer Andreas (S) / Eder Mike (S)
5. Schöchl Andreas (S) / Pöll Max (S)
5. Pohn-Weidinger Florian (S) / Reschreiter Bernhard (S)
7. Mayer Bernhard (OÖ) / Lehner Christopher (OÖ)
7. Lehner Oliver (OÖ) / Ploier Mike (OÖ)
7. Hilzensauer Jakob (S) / Lüftenegger Marko (S)
10. Dominique Stark (S) / Langeder Peter (OÖ)
10. Windhager Christoph (OÖ) / Stöger Helmut (OÖ)
10. Hirschmugl Ralf (OÖ) / Priller Wolfgang OÖ)
13. Eberl Christoph (OÖ) / Patai (OÖ)
13. Wöckl Harald (OÖ) / Kirchweger (OÖ)
13. Kirchweger Tobias (OÖ) / Spitzbarth (OÖ)


04/10/2003
9. Runde Doppel
C'EST LA VIE in Vöcklabruck

1. Remic Jessie (OÖ) / Soriat Sascha (OÖ)
2. Kaserer Wolfgang (S) / Buxbaum Herwig (S)
3. Hilzensauer Jakob (S) / Lüftenegger Marko (S)
4. Kaserer Andreas (S) / Reschreiter Bernhard (S)
5. Mayer Bernhard (OÖ) / Czerwinsky Martin (OÖ)
5. Brummer Johannes (S) / Kluger Oliver (S)
7. Schöchl Andreas (S) / Schuller Mathias (S)
7. Klammer Dieter (OÖ) / Wolkerstorfer Günter (OÖ)
9. Holzapfel Peter (OÖ)/ / Schaffer Thomas (OÖ)
9. Pohn-Weidinger Florian (S) / Eder Mike (S)
9. Forstner Melanie (S) / Schuller Corina (S)
9. Windhager Christian (OÖ) / Stöger Helmut (OÖ)
13. Bergthaller Annemarie (S) / Sellinger Matthias (S)
13. Jäger Reinhard (OÖ) / Heininger Harald (OÖ)
13. Pöhacker Gerhard (S) / Rathgeb Günter (S)
13. Radlingmayr Michael (OÖ) / Hirschmugl Ralf (OÖ)
17. Kaiser Andreas (OÖ) / Rohrauer Wolfgang (OÖ)
17. Keplinger Klemens (OÖ) / Gallas Ronald (OÖ)


06/09/2003
8. Runde Doppel
SCHWEIGER TREFF in Salzburg

1. Remic Jessie (OÖ) / Soriat Sascha (OÖ)
2. Pohn-Weidinger Florian (S) / Helmut Striedner (S)
3. Brummer Johannes (S) / Kluger Oliver (S)
4. Schöchl Andreas (S) / Schuller Mathias (S)
5. Kaserer Wolfgang (S) / Buxbaum Herwig (S)
5. Reschreiter Bernhard (S) / Lüftenegger Marko (S)
7. Holzapfel Peter (OÖ) / Schaffer Thomas (OÖ)
7. Mayer Bernhard (OÖ) / Lehner Oliver (OÖ)
9. Kaserer Andreas (S) / Eder Mike (S)
9. Bergthaller Annemarie (S) / Sellinger Matthias (S)
11. Sellinger Wolfgang (S) / Schuller Corina (S)
11. Schachinger (S) / Schamberger (S)
13. Auinger Eva (S) / Dax Peter (S)
13. Demirbilek Senol (S) / Demirbilek Birol (S)


14/06/2003
7. Runde Doppel
C'EST LA VIE in Vöcklabruck

1. Soriat Sascha (OÖ) / Remic Jessie (OÖ)
2. Schöchl Andreas (S) / Schuller Mathias (S)
3. Kaserer Wolfgang (S) / Buxbaum Herwig (S)
4. Hilzensauer Jakob (S) / Lüftenegger Marko (S)
5. Kaserer Andreas (S) / Reschreiter Bernhard (S)
5. Drolle Daniel (S) / Eder Mike (S)
7. Bergthaller Annemarie (S) / Sellinger Matthias (S)
7. Klammer Dieter (OÖ) / Wolkerstorfer Günter (OÖ)
7. Brummer Johannes (S) / Kluger Oliver (S)
10. Jurcenko Peter (S) / Reiter Markus (S)
10. Langeder Peter (OÖ) / Kaiser Helmut(OÖ)
10. Idinger Stefanie (S) / Pilichshammer Gregor (OÖ)
13. Demirbilek Senol (S) / Demirbilek Birol (S)
13. Siebenhofer Maria (S) / Schuller Corina (S)


24/05/2003
6. Runde Doppel
TECINI in Mondsee

1. Soriat Sascha (OÖ) / Remic Jessie (OÖ)
2. Schuller Mathias (S) / Schöchl Andreas (S)
3. Kaserer Wolfgang (S) / Buxbaum Herwig (S)
4. Drolle Daniel (S) / Eder Mike (S)
5. Hilzensauer Jakob (S) / Lüftenegger Marko (S)
5. Kaserer Andreas (S) / Reschreiter Bernhard (S)
7. Brummer Johannes (S) / Kluger Oliver (S)
7. Langeder Peter (OÖ) / Brauneder (OÖ)
9. Pöll Markus (OÖ) / Hollerweger Karl-Heinz (OÖ)
9. Bergthaller Annemarie (S) / Sellinger Matthias (S)
9. Gruber Jürgen (OÖ) / Leimer Harald (OÖ)
9. Wolkerstorfer Günter (OÖ) / Glammer Dieter (OÖ)
13. Kaiser Andreas (OÖ) / Struzenberger Mario (OÖ)
13. Demirbilek Senol (S) / Demirbilek Birol (S)
13. Rausch Werner (S) / Matalik Max (S)
13. Windhager Christian (OÖ) / Wöckl Harald (OÖ)
17. Kaiser Helmut (OÖ) / Rohrauer Wolfgang (OÖ)
17. Schuller Corina (S) / Siebenhofer Maria (S)


19/04/2003
5. Runde Doppel
HEUBODEN in Fuschl

Die 5. Runde der Landesmeisterschaft Sbg/OÖ wurde im Fuschler Heuboden ausgetragen. 22 Teams kämpften in den Gruppenspielen um den Aufstieg in die Finalrunde. Erfreulich war die Teilnahme einiger Teams aus Wels und Umgebung.

Soriat/Remic sicherten sich den Gruppensieg in der Gruppe A vor Mayer/Ploier. Schöchl/Schuller gewannen die Gruppe C vor den Halleinern Reschreiter/Hilzensauer. Überraschend war das vorzeitige Ausscheiden der Heuboden-Spezialisten Drolle/Wimmer in dieser Gruppe.

Das neue Duo Kaserer A./Buxbaum besiegten in einem spannenden Gruppenfinale die Sieger des Fun-Point-Zina Turniers Brummer/Kluger und sicherten sich so den Gruppensieg in Gruppe D.

In Gruppe B gab es eine weitere Überraschung: Lehner O./Eda M. schieden aus und überließen die ersten zwei Plätze den routinierten Duo Holzapfel/Klambauer vor dem neuen Duo Kaserer W./Lüftenegger .

Im Doppel K.O. Modus verschwanden aus unerklärlichen Gründen plötzlich zwei Tische und es musste unter zwielichtigen Bedingungen auf nur einem Tisch fortgefahren werden.
Das überragende Doppel Remic/Soriat kämpfte sich wie schon so oft auf der Siegerstrasse ins Finale durch. Auf der Verliererstrasse gab es einige Überraschungen. Kaserer A./Buxbaum (am Ende Platz sieben) schieden gegen Brummer/Kluger aus, welche anschließend gegen Schöchl/Schuller die Arena verlassen mussten.

Holzapfel/Klambauer (ebenfalls Platz sieben) verloren gegen Reschreiter/Hilzensauer, die anschließend Kaserer/Lüftenegger auf Platz fünf (zu Brummer/Kluger) verwiesen. Das Halleiner Team Reschreiter/Hilzensauer verlor anschließend in einem spannenden Match gegen Schöchl/Schuller und belegte den vierten Platz.

Im Spiel um den Finaleinzug setzte sich dann das Vöcklabrucker Duo Mayer/Ploier durch und verwiesen das neue Duo auf den guten 3. Platz. Im endgültigen Finale wurde dann die alte Hierarchie in Sbg/OÖ wieder hergestellt und Remic/Soriat setzten sich gegen ihre Ortskollegen doch relativ klar in vier Sätzen durch und gewannen mit nur zwei Verlustsätzen das 5. Turnier.

Turnierbericht von Jakob Hilzensauer

1. Soriat Sascha (OÖ) / Remic Jessie (OÖ)
2. Mayer Bernhard (OÖ) / Ploier Michael (OÖ)
3. Schuller Mathias (S) / Schöchl Andreas (S)
4. Hilzensauer Jakob (S) / Reschreiter Bernhard (S)
5. Kaserer Wolfgang (S) / Lüftenegger Marko (S)
5. Brummer Johannes (S) / Kluger Oliver (S)
7. Klambauer Walter (OÖ) / Holzapfel Peter (OÖ)
7. Kaserer Andreas (S) / Buxbaum Herwig (S)
9. Eder Mike (S) / Lehner Oliver (OÖ)
9. Rettenbacher Marc (S) / Idinger Stefanie (S)
9. Jäger Reinhard (OÖ) / Heininger Harald (OÖ)
9. Kaiser Andreas (OÖ) / Struzenberger Mario (OÖ)
13. Berktold Michael (S) / Karl Matthäus (S)
13. Bergthaller Annemarie (S) / Sellinger Matthias (S)
13. Reindl Heiner (S) / Sellinger Wolfgang (S)
13. Schuller Corina (S) / Forstner Melanie (S)
17. Drolle Daniel (S) / Wimmer Michael (S)
17. Schaffer Thomas (OÖ) / Eitzinger Oliver (OÖ)
17. Wöckl Harald (OÖ) / Aigner Rainer (OÖ)
17. Kaiser Helmut (OÖ) / Windhager Christian (OÖ)
21. Demirbilek Senol (S) / Demirbilek Birol (S)
21. Kerschbaumer Antonia (OÖ) / Siebenhofer Maria (S)


15/03/2003
4. Runde Doppel
FUN POINT ZINA in Hallein

Das 4. Turnier der Landesmeisterschaft SBG/OÖ, welche erstmalig in Hallein ausgetragen wurde, fand nach dem „Ausschluss“ der anderen Bundesländer wieder mit ansprechender regionaler Beteiligung statt. Über 20 Teams wollten sich die angenehme Atmosphäre im „Fun Point Zina“ nicht entgehen lassen.

Einziges negatives Highlight gleich zu Beginn der Veranstaltung. Eine denkbar ungünstige Parkplatzsituation veranlasste viele Teilnehmer dazu, die durchaus sehr enge Straße als Abstellfläche zu verwenden. Aufgrund eines Hinweises des Lokalbesitzers wollten einige Fahrzeugbesitzer ihren Wagen noch umparken, jedoch da war die Exekutive bereits im Anmarsch. So kam es zu heftigen Interventionen junger Tischfussballer bei einem Vollzugsbeamten der nicht diskussionsbereit war. Die Bereitschaft zum Umparken sowie Einsicht quittierte der Gendarm mit Intoleranz und souveränem Ausstellen von Strafmandaten. Parksünder wurden wie Verkehrsrowdys behandelt. An dieser Stelle soll Revier Inspektor Josef Kanz erwähnt werden, der durch sein konsequentes Vorgehen dem Image der Polizei als 'Freund und Helfer' keinen Gefallen erwies. Der freundliche Umgang der Stadt Hallein mit Besuchern sowie das vorschriftsmäßige Auftreten der Exekutivorgane der BH Hallein haben sicherlich bei allen Beteiligten einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Doch zurück zum sportlichen. Das 4. LM Turnier dieses Jahres versprach große Spannung, da gegenüber den bisherigen Runden einige neu formierte und viel versprechende Teams gemeldet waren. Schlussendlich konnte allerdings lediglich eine 'neue' Paarung (Hilzensauer/Reschreiter) wirklich in die Entscheidung eingreifen und auch gleich ihre Gruppe vor den Routiniers Holzapfel/Lehner gewinnen. Auf der Strecke blieben in dieser Gruppe die neu formierten Teams Buxbaum/Schöchl und Lüftenegger/Pohn-Weidinger sowie in einer heiß umkämpften Gruppe auch Pöll/Schuller, die in einem knappen 'Entscheidungsspiel' gegen das eingespielte Doppel Brummer/Kluger den Kürzeren zogen. In den beiden anderen Gruppen setzten sich erwartungsgemäß die Favoriten durch.

Die Siegerseite der Finalrunde war eine klare Angelegenheit für Soriat/Remic, die ungeschlagen ins Finale einzogen. Auf der Verliererseite ging es allerdings wesentlich knapper zu Werke. Unerwartet bald verabschiedeten sich die Routiniers Holzapfel/Lehner O., Kaserer A./Eder und Mayer/Lehner Ch. Auch für das vorletzte 'neue' Team Kaserer W./Rettenbacher kam nach einer knappen Niederlage gegen Drolle/Wimmer das Aus. Schlussendlich war es der Tag von Brummer/Kluger, die auf der Verliererseite nach Siegen über Drolle/Wimmer sowie über Reschreiter/Hilzensauer im Finale für die deutliche Vorrundenniederlage bei Soriat/Remic Revanche nehmen und erstmals ein LM-Turnier gewinnen konnten.


1. Brummer Johannes (S) / Kluger Oliver (S)
2. Soriat Sascha (OÖ) / Remic Jessie (OÖ)
3. Hilzensauer Jakob (S) / Reschreiter Bernhard (S)
4. Drolle Daniel (S) / Wimmer Michael (S)
5. Kaserer Wolfgang (S) / Rettenbacher Marc (S)
5. Mayer Bernhard (OÖ) / Lehner Christopher (OÖ)
7. Lehner Oliver (OÖ) / Holzapfel Peter (OÖ)
7. Eder Mike (S) / Kaserer Andreas (S)
9. Buxbaum Herwig (S) / Schöchl Andreas (S)
9. Bergthaller Annemarie (S) / Sellinger Matthias (S)
9. Schuller Mathias (S) / Pöll Max (OÖ)
9. Huber Bernhard (S) / Weissmayer Bernhard (S)
13. Pohn-Weidinger Florian (S) / Lüftenegger Marko (S)
13. Putschko Christian (S) / Ehgartner Sebastian (S)
13. Demirbilek Senol (S) / Demirbilek Birol (S)
13. Putschko Philip (S) / Gsenger Steve (S)
17. Dax Peter (S) / Auinger Eva (S)
17. Idinger Stefanie (S) / Zach Bernhard (S)
17. Stark Dominik (S) / Huber Stefan (S)
17. Weiss Thomas (S) / Tusler Dominik (S)
21. Schuller Corina (S) / Siebenhofer Maria (S)


22/02/2003
3. Runde Doppel
C'EST LA VIE in Vöcklabruck

Die 3.Runde der Landesmeisterschaft war zwar mit 12 Teams nicht so gut besucht, dafür umfassten diese 12 Mannschaften nahezu die ganze Salzburger und Oberösterreichische Elite. Nachdem die letzten Turniere von der Dominanz der auswärtigen Temas geprägt waren, zeigte das Siegerfoto dieses mal wieder heimische Seriensieger an der Spitze, aber mehr dazu später.

Die Vorrunde wurde mit drei 4er Gruppen gespielt. In Gruppe A setzten sich souverän Sascha Soriat und Remic Jessie ohne Satzverlust vor Brummer / Kluger durch. Das Team Peter Holzapfel und Michael Ploier dominierte Gruppe B und sicherten sich mit 3 Siegen den Gruppensieg. In einem hart umkämpften Match um Platz 2 gewannen Kaserer A. / Eder gegen Lehner O. / Wimmer in 3 Sätzen. In Gruppe C konnten 3 Teams jeweils 2 Siege verbuchen und so entschied die bessere Satzdifferenz für Marko Lüftenegger und Jakob Hilzensauer. In der Entscheidung um Platz 2 entschied nur ein Tor für Drolle / Schöchl vor den Vöcklabruckern Mayer / Lehner C. die als beste Drittplazierte auch den Aufstieg schafften.

Im Doppel K.O. setzten sich Soriat / Remic in der oberen Siegerstraße ziemlich deutlich gegen Lehner / Wimmer und in einem von Emotionen geprägte Spiel gegen Kaserer / Eder durch. In der unteren Siegerstraße siegten Lüftenegger / Hilzensauer klar gegen Brummer / Kluger und mit 6:4 im 3.Satz hauchdünn gegen Holzapfel / Ploier die letztendlich Platz 4 belegten. Mit 6:5 und 6:4 gewannen Soriat / Remic das Siegerfinale.

Im Spiel um den Finaleinzug trafen erneut Lüftenegger / Hilzensauer und Brummer / Kluger, die Gewinner der Verliererseite, aufeinander. Nach starkem Mittespiel von Brummer ging der 1. Satz relativ klar mit 6:3 an die Sieger der Verliererstraße. Nach 3:2 Rückstand im 2.Satz fanden die Halleiner zurück ins Match und konnten nach 4 Toren aus der Verteidigung den 2.Satz für sich entscheiden. Auch der 3.Satz schien zu einer klaren Angelegenheit für Lüftenegger / Hilzensauer zu werden. Nach 5:2 Führung kämpften sich Brummer / Kluger aber auf 5:5 zurück, ehe der Krimi dann doch schneller als angenommen mit 7:5 zugunsten Lüftengeger / Hilzensauer sein Ende fand.

Im Finale kam es zur Neuauflage des Siegerfinales. Nach 2 hart umkämpften Sätzen, die mit Satzgleichstand endeten, konnten Soriat / Remic zusetzen und Satz 3 und 4 und somit das Landesmeisterschaftsturnier für sich entscheiden. Wie gewohnt gab es wieder einen (verdienten!!!) oberösterreichischen Sieg. Mit 2 Podestplätzen aber gab der Salzburger Nachwuchs ein deutliches Lebenszeichen von sich!!

Turnierbericht von Marko Lüftenegger

1. Soriat Sascha (OÖ) / Remic Jessie (OÖ)
2. Hilzensauer Jakob (S) / Lüftenegger Marko (S)
3. Brummer Johannes (S) / Kluger Oliver (S)
4. Holzapfel Peter (OÖ) / Ploier Michael (OÖ)
5. Lehner Oliver (OÖ) / Wimmer Michael (S)
5. Eder Mike (S) / Kaserer Andreas (S)
7. Mayer Bernhard (OÖ) / Lehner Christopher (OÖ)
7. Drolle Daniel (S) / Schöchl Andreas (S)
7. Kaserer Wolfgang (S) / Buxbaum Herwig (S)
10. Rettenbacher Marc (S) / Pöll Max (OÖ)
10. Schuller Corina (S) / Siebenhofer Maria (S)
10. Bergthaller Annemarie (S) / Sellinger Matthias (S)


04/01/2003
2. Runde Doppel
SCHWEIGER TREFF in Salzburg / OFFENES LM - TURNIER

Nach der teilnehmerstarken 1. Runde war die 2. Runde der Landesmeisterschaft SBG/OÖ mit 17 Teams bei weitem nicht so gut besucht. Gespielt wurde wieder der altbewährte Gruppenmodus der vor allem schwächeren Teams entgegenkommt.

Abgesehen von ein paar mehr oder weniger hitzigen Diskussionen betreffend des Regelwerks war der Turnierverlauf reibungslos und schlussendlich gab es mit Gugele Oliver und Mazagg Alex wohl ein würdiges Siegerteam. Der TFB - Szene SBG/OÖ wurde erneut aufgezeigt, dass bis zur Klasse einiger Gästeteams noch der eine oder andere Schritt gemacht werden muss ...

1. Gugele Oliver (V) / Alexander Mazagg (V)
2. Karin von Ow (CH) / Patric Kaiser (CH)
3. Eugster Auge (CH) / Fritsche Hermann (LIE)
4. Soriat Sascha (OÖ) / Remic Jessie (OÖ)
5. Kaserer Wolfgang (S) / Buxbaum Herwig (S)
5. Lehner Oliver (OÖ) / Wimmer Michael (S)
7. Marco Patrick Niedermayer (T) / Mayer (T)
7. Rettenbacher Marc (S) / Pöll Max (OÖ)
9. Hilzensauer Jakob (S) / Lüftenegger Marko (S)
9. Czerwinsky Martin (OÖ) / Drolle Daniel (S)
9. Eder Mike (S) / Schöchl Andreas (S)
9. Pohn-Weidinger Florian (S) / Reschreiter Bernhard (S)
13. Leitner Wolfgang (S) / Strobl Christian (S)
13. Mutschlechner Peter (T) / Dauth Thomas (T)
13. Nedved Markus (T) / Brüstle Thomas (T)
13. Siebenhofer Maria (S) / Kerschbaumer Antonia (OÖ)
17. Bergthaller Annemarie (S) / Sellinger Matthias (S)


26/12/2002
1. Runde Doppel
TECINI in Mondsee / OFFENES LM - TURNIER

Die 1. Runde der Landesmeisterschaft SBG/OÖ brachte wie erwartet ein völlig verändertes Bild zur Vorsaison. Nicht nur dass ein neues Regelwerk und umgebaute Tische die Vorraussetzungen für einige Spieler komplett auf den Kopf gestellt haben, auch der Modus musste aufgrund des großen Teilnehmerfelds kurzfristig abgeändert werden. Auf die üblichen Vorrunden wurde verzichtet und es wurde ein Doppel-KO gespielt.

Mit 32 gemeldeten Teams war dieses Turnier schlussendlich nicht nur das 'Tour SBG/OÖ'-Turnier mit den meisten Teilnehmern sondern wohl auch eine der bestbesuchtesten Landesmeisterschaften die je in Österreich gespielt wurden. Zudem war mit 3 Nationen sowie 6 österr. Bundesländern das Teilnehmerfeld nicht nur groß sondern bezüglich der Spielstärke teilweise auch sehr heterogen.

Gewonnen haben schließlich unsere Gäste aus Niederösterreich Lehr Mark und Wildam Mario in einem außerordentlich knappen Finale gegen unsere Vorarlberger Gäste Gugele Oliver und Gugele Silvia. Dritter wurde das Schweiz / Liechtenstein-Doppel Eugster / Fritsche. Das beste 'Heimteam' mit Lehner Oliver und Wimmer Michael verpaßte leider das Podest knapp.

1. Wildam Mario | Lehr Mark [NÖ]
2. Gugele Oliver | Gugele Silvia [V]
3. Eugster Auge | Fritsche Hermann [CH/FL]
4. Lehner Oliver | Wimmer Michael [OÖ/S]
5. Hilzensauer Jakob | Lüftenegger Marko [S]
5. Brummer Johannes | Kluger Oliver [S]
7. Mayer Bernhard | Schuller Mathias [OÖ/S]
7. Kantas Wolfgang | Fuik Erich [W]
9. Kaserer Wolfgang | Buxbaum Herwig [S]
9. Czerwinsky Martin | Drolle Daniel [OÖ/S]
9. Eder Mike | Schöchl Andreas [S]
9. Peter Holzapfel | Walter Klambauer [OÖ]
13. Pohn-Weidinger Florian | Reschreiter Bernhard [S]
13. Leitner Wolfgang | Strobl Christian [S]
13. Marco Patrick Niedermayer | Philipp Mariacher [T]
13. Berktold Andreas | Riedl M. [S]
17. Bergthaler Annemarie | Sellinger Matthias [S]
17. Demetz Andreas | Egger Peter [T]
17. Nedved Markus | Brüstle Thomas [T]
17. Landl Gerhard | Nußbaum R. [T]
21. Rettenbacher Marc | Pöll Max [S/OÖ]
21. Karl Matthäus | Berktold Michael [S]
21. Wendl Wolfgang | Lohninger D. [S]
21. Kaiser Patrice | von Ow Karin [CH]
25. Soriat Sascha | Remic Jessie [OÖ]
25. Ecker Hyroniemus | Galas Ronald [OÖ]
25. Leibetzeder Martin | Reiter Christian [OÖ]
25. Idinger Stefanie | Rizzoll Verena [S]
25. Mutschlechner Peter | Dauth Thomas [T]
25. Elshuber Andreas | Gasser David [S]
25. Obermaier Martin | Obermaier Christian [OÖ]
25. Eisentle Andreas | Schweighofer Lukas [OÖ]



Zur Übersicht Turniere
   
 
 
TISCHFUSSBALLBUND SALZBURG - Saliterweg 24 | 5114 Göming
Aktuelles | Verband | Vorstand | Vereine | Spielorte | Partner | Turniere | History | Download | Kontakt
Termine | Ergebnisse LM | Ranglisten LM | Archiv LM | Liga | Vereinscup | TFBÖ Events | Hall of Fame
in Kooperation mit